Safeprox
  Home
 
Hallo,

willkommen auf der Seite von Liam Schnell. Hier dreht sich (fast) alles um Sicherheit, Tricks und Programme im und für das Internet.

Safeprox

Safeprox leitet sich aus Safe (engl.Sicherheit) und Proxy (alternativer Router) ab.


Proxies (einzahl Proxy) sind öffentliche Server. Bei jedem Besuch einer Website hinterlasst ihr nämlich eure IP. Die ist sowas wie eure Visitenkarte. Sie enthält detailliert genau Informationen über euch. Wo ihr wohnt, wie ihr heißt, zum beispiel. Um diese zu verbergen benutzen Leute Proxy Server. Jeder Server hat eine andere IP. Ihr hinterlasst also nicht eure IP sondern die des Proxies.

Hier mal deine IP:
3.235.20.185

Proxy Konfiguration


Um diesen Auszuwählen geht ihr bei Mozilla Firefox oben auf Extras ---> Einstellungen ---> Erweitert ---> Netzwerk ---> Unter "Vebindung" dann auf Einstelungen. Nun wählt ihr das dritte von oben aus "Manuelle Proxy Konfiguration". Darunter gebt ihr die IP eures Proxy Servers ein (z.b.192.454.53) und den Port (Meistens 80 oder 8080). Klickt dann einfach auf Okay und schon surft ihr sicherer. Funktioniert einmal eure Verbindung nicht mehr, liegt das am Proxy Server. Macht genau dasselbe wie um ihn zu Aktivieren, geht diesesmal auf "Kein Proxy".


 
  Heute waren schon 1 Besucher (1 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden